Natalie Bauer-Lechner

Mahlers Vertraute, Pionierin ihrer Zeit

6. Gustav Mahler Festival 2022 in Steinbach am Attersee



Des Knaben Wunderhorn - Volksliedsammlung

„Was ich der Gottheit am meisten danke, ist, dass sie meinem Leben […] Mahler begegnen ließ.“
Natalie Bauer-Lechner in ihrem Testament

 

Natalie Bauer-Lechner war Bratschistin und über 10 Jahre enge Vertraute der Familie um Mahler und seine Geschwister. In den Sommern 1893 bis 1896 war sie ständiger Gast in Steinbach, koordinierte den Bau des Komponierhäuschens und begleitete Mahler auf unzählige Ausflüge. Als Musikerin und Verehrerin von Gustav notierte sie ihre Gespräche mit dem Komponisten mit einer Reichhaltigkeit und einer Detailtreue, die diese Erinnerungen heute unersetzlich machen lassen. Aber Bauer-Lechner war auch Autorin, Kämpferin für Menschenrechte, Feministin, Pazifistin: eine Frau ihrer Zeit voraus.


Programm 2022

Alle angeführten Veranstaltungen verstehen sich vorbehaltlich Programmänderungen. 

Aktuelle Informationen per E-Mail

Gerne informieren wir Sie zu den Programmdetails und Kartenvorverkauf exklusiv vorab per E-Mail. Bitte melden Sie sich dafür über unser Kontaktformular an.

 

Pressetexte

Gerne bieten wir alle Texte zum Download an Presselink

Vorprogramm:

Mittwoch, 6. Juli 2022


Buchpräsentation

Unveröffentlichte Text aus Bauer-Lechners Tagebüchern

aus der neuen Edition von Stephen Hefling und Morten Solvik

 

Special Event

Experiencing Mahler

ein Abendessen der besonderen Art


Donnerstag, 7. Juli 2022


Festliche Eröffnung

17:00 Uhr - Mahler Komponierhäuschen, Seefeld

Empfang mit Aperitif und Eröffnung des 6. Gustav-Mahler-Festivals und der Sonderausstellung 2022 mit Ehrengästen.

Festliche Eröffnung beim Komponierhäuschen am See
Festliche Eröffnung beim Komponierhäuschen am See

Natalie Bauer-Lechner in Lied und Wort

19:00 Uhr - Festssal Gasthof Föttinger, Seefeld


Freitag, 8. Juli 2022


Podiumsdiskussion

Natalie Bauer-Lechner und die Frauenbewegung um die Jahrhundertwende

Moderation: Irene Suchy 

11:00 Uhr - Christian-Ludwig-Attersee-Saal, Steinbach

Irene Suchy
Irene Suchy

Filmvorführung

„Meine Zeit wird kommen“

Gustav Mahler in den Erinnerungen von Natalie Bauer-Lechner
Filmaufnahmen aus Steinbach am Attersee (2010)

mit Einführung von Regisseurin Beate Thalberg

16:00 Uhr - Christian-Ludwig-Attersee-Saal, Steinbach

Filmszene: "Meine Zeit wird kommen"
Filmszene: "Meine Zeit wird kommen"

Konzert

Kammermusikabend

mit einem Programm des Streichquartetts Soldat-Röger

Bauer-Lechner war Bratschistin des Ensembles von 1894 bis 1914

Solistinnen des 1. Frauenkammerorchesters Wien

20:00 Uhr - Gustav-Mahler-Saal, Seefeld


Samstag, 9. Juli 2022


Erlebniswanderung

Auf den Spuren von Mahler und Natalie rundum Steinbach

basierend auf Bauer-Lechners Erinnerungen


Konzert

Liederabend

Werke von Gustav Mahler und Alma Mahler

mit Florian Boesch


Sonntag, 10. Juli 2022


Matineekonzert

Kammerorchester

Dvorak: Gypsy/Folk Songs aus Opp. 55 und 73

Knussen: Ophelia Dances, Book 1

Mahler: Symphonie Nr. 1

John Warner mit Mitgliedern des

Orchestra for the Earth

10:00 Uhr Gustav Mahler Saal, Steinbach



Aktuelle Informationen per E-Mail

Gerne informieren wir Sie zu den Programmdetails und Kartenvorverkauf exklusiv vorab per E-Mail. Bitte melden Sie sich dafür über unser Kontaktformular an.


Programmänderungen vorbehalten! 



Rückblick 2021

Rückblick 2019

Rückblick 2017

Rückblick 2017


Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos und/oder Videos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können. Wir führen unsere Veranstaltungen unter Einhaltung der geltenden COVID-19 Maßnahmen und unter Einhaltung unseres eigens dafür entwickelten Sicherheitskonzeptes durch. Bitte beachten Sie die geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen für Ihren Veranstaltungsbesuch.